Untermenü

Positionierer mit direkt wirkenden Drehmagnetsystemen

Diese Positionierer von HEINZMANN basieren auf Standardversionen von Aktuatoren und sind mit einer Elektronik ausgerüstet. Der Drehmomentbereich beträgt 4 Nm bis 44 Nm bei 68° oder 90° Drehwinkel. Hauptanwendungen sind mittlere und große Gasmotoren und Dual-Fuel-Motoren. Die Geräte können von jeder elektronischen Drehzahlregeleinheit angesteuert werden mit analogen Positionsollwertsignal. Eine Positionsrückmeldung steht in Form eines 4-20 mA oder eines 0-5 V Signals zur Verfügung.

Merken

Merken

StG 30-90 PD

StG 30.90

⇒ 31,5 Nm

⇒ 90° Stellwinkel

Positionierer mit bürstenlosen Antriebsmotoren

Diese Positionierer bieten eine hohe Leistung in Kombination mit schnellem Ansprechverhalten. Sie eignen sich für Schiffe und Industriefahrzeuge.

Durch den bürstenlosen Scheibenläufermotor sind die Geräte wartungsfrei. Das hohe Drehmoment wird durch ein Getriebe vervielfacht. Im Moment eines Stromausfalles verriegelt das selbsthemmende Getriebe.

Merken

StG EC 15/30-P

StG EC 15/30

⇒ 15-30 Nm

⇒ 75°-90° Stellwinkel

DG EC 40

Diese Regler vereinen in sich die Fähigkeiten und Eigenschaften bürstenloser Steilgeräte mit den Möglichkeiten eines hochwertigen digitalen Drehzahlreglers.

Mit diesen Reglern bedient HEINZMANN umfangreiche Regelungsfunktionen als auch hervorragende Stelleigenschaften. 

EC 40

⇒ 40 Nm

⇒ 90° Stellwinkel

DG EC 250

Diese Regler vereinen in sich die Fähigkeiten und Eigenschaften bürstenloser Steilgeräte mit den Möglichkeiten eines hochwertigen digitalen Drehzahlreglers.

Mit diesen Reglern bedient HEINZMANN umfangreiche Regelungsfunktionen als auch hervorragende Stelleigenschaften. 

EC 250

⇒ 250 Nm

⇒ 90° Stellwinkel